Druckinjektion – Die "nadellose" Spritze

 

Der Porejet wurde ursprünglich in der Medizin für Menschen mit Nadelphobie als Ersatz für die Spritze erfunden und eingesetzt. Der Shireen Porejet wurde für die Kosmetik adaptiert in Bezug auf Druck und Eindringtiefe. Diese Methode ist ein Verfahren zur nadelfreien Applikation von kosmetischen Wirkstoffen.

 

Diese werden als extrem feiner Strahl mit Hochdruck in die oberen Hautschichten eingebracht. Unmittelbar danach wird eine Glättungsintensität oberflächlicher als auch tieferen Falten im Gesicht geschafft. Feuchtigkeitsdepots werden nachhaltig aufgefüllt und es kommt zu einer beschleunigten Kollagenbildung.

 

Verwendet dafür werden langkettige oder quervernetzte Hyaluronsäuren. Dieses Verfahren ist völlig schmerzfrei und führt zur sofortigen Glättung der Haut ohne Ausfallphasen gesellschaftlicher Art. Anfängliche leichte Rötungen werden unmittelbar danach abgedeckt.

 

 

 

Durch den Einsatz verschiedener Hyaluronsäuren mit der einzigartigen Technologie des Druckinjektiors können wir genau auf Ihre Anforderungen eingehen.

 

  • Knitter- und Lachfältchen
  • Nasolabialfalten
  • Marionettenfalten
  • Raucherfältchen Oberlippe
  • Zornesfalte/Stirnfalten

 

 

Das Ergebnis (Volumen) ist sofort sichtbar und hält je nach eingebrachter Hyaloronsäure zwischen 2 bis 8 Monate an.

 

Preis pro Shot € 20,- bis € 25,-

Druckinjektion

Faltenauffüllung und Tiefendurchfeuchtung mit Druckinjektion

 

  • punktgenau
  • ohne Nadeln
  • nicht invasiv
  • langanhaltend

Mit Spritze

Mit Druckinjektion

  • Verteilung als Depot gebündelt
  • Viele schmerzhafte Einstiche notwendig (Anästhetikum)
  • Invasiv
  • Gleichmäßige, breitflächige Verteilung
  • Beinahe schmerzfrei (keine Betäubung notwendig)
  • Nicht invasiv

Münchener Straße 6 | D-83395 Freilassing | Tel. +49 (0)8654/50207 | info[at]kosmetik-pieringer.de

Impressum

Aktuelles

Leistungen

Über uns

Presse

Produkte

Kontakt

Datenschutz